Willkommen bei der Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Freiburg
Stand: 18.2.2024


Wir haben über die Jahre viel Wissen und Erfahrung als Betroffene gesammelt und geben diese an alle Interessierte in unseren Gruppenabenden weiter.

Gruppenabende:
Wir laden alle Mitglieder, Betroffene, Angehörige und Interessierte ein. Die Teilnahme ist kostenlos.
Themen:
Erfahrungsaustausch, Beantwortung von Fragen, Informationen.


Treffen 19:00 - ca. 20:30 Uhr, jeden 2. Dienstag im Monat,
kein Treffen im Juli und August, wegen Sommerpause
Anmeldung erwünscht, per Mail: kontakt@pk-shg-fr.de


Lassen Sie sich in unseren Mailverteiler eintragen, dann werden Sie regelmäßig informiert  Kontakt@pk-shg-fr.de

 

12.3.24, Di., 19:00 Uhr,  Gruppenabend, offener Gesprächskreis in der
Klinik für Onkologische Rehabilitation in der Klinik für Tumorbiolgie, Universitätsklinikum Freiburg,
Lehener Str. 86, 79106 Freiburg, im EG, kleiner Seminarraum, durch den Haupteingang und dann ca. 80m geradeaus.
kein Treffen im Juli und August, wegen Sommerpause.

Veranstaltungen


Prostata – Patientenvorträge 2023 – in Freiburg

Veranstalter:

Die Themen umfassen Vorsorge Prostata, gutartige Prostatavergrößerung und Prostatakrebs. Diese Liste der Vorträge wird noch erweitert.
Es gibt ausreichend Zeit um Fragen der Teilnehmer zu klären.
Die Patientenvorträge finden in der Klinik für Onkologische Rehabilitation in der Klinik für Tumorbiolgie, Universitätsklinikum Freiburg, großer Seminarraum im EG satt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Anfahrt: http://www.pk-shg-fr.de/Anfahrt_TB.htm

Vorträge, immer dienstags, Beginn 19:00

xxx

Wie kann die Selbsthilfe Prostatakrebspatienten unterstützen?
Videovortrag (9:27) von Bertold Isele († 25.5.2021), Betroffener und viele Jahre Leiter der Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Freiburg. Das Video ist vom Krebs-Infotag des Tumorzentrums Freiburg - CCCF am 6. März 2021 https://www.youtube.com/watch?v=-jnPE0bSLzo

-------------------------------------------

Diese Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Freiburg i. B. ist Mitglied im
:
Bundesverband Prostatakrebs Selbsthilfe e. V. BPS 
www.prostatakrebs-bps.de/


Der BPS hat eine sehr gute, kostenlose und ehrenamtliche Beratungshotline von Betroffenen für Betroffne
zu allen Fragen um Prostatakrebs.
Das ist auch eine sehr, sehr gute Zweitmeinung zum Befund des behandelnden Urologen aus Betroffenensicht.
Die Beratung erfolgt absolut unabhängig und ohne Einflussnahme durch Kliniken, Ärzt:innen oder Firmen und verfolgt keinerlei finanzielle Interessen.


Kostenlose Beratungshotline Prostata BPS:
0800 7080123

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag 15 – 18 Uh


Die Prostatakrebs Selbsthilfegruppe Freiburg macht auch kostenlose Beratungen per Telefon, Mail oder im persönlichen Gespräch durch Betroffene aus Freiburg.
Sende dazu ein Mail mit deinen Fragen an 
 kontakt@pk-shg-fr.de   oder stell deine Fragen auf unserem monatlichen Gruppentreffen.





www.prostatakrebs-selbsthilfegruppe-freiburg.de